Farbe gerettet

Mailänder Herrenwochen. Chefdesigner Tomas Maier zeigte heute für Bottega Veneta fast so mutig Farbe wie sein Kollege Raf Simons für Jil Sander gestern. Auch Christopher Bailey ließ es gestern bei Burberry Prorsum farblich krachen. Dabei sprechen wir von den Herbst-/Winterkollektionen! Somit ist Raf Simons Sommertrend 2011 in den kommenden Winter kollektiv hinüber gerettet...
Fotos: catwalkpictures
Photo Credit:

Kommentare

  • malte sagt:

    Jil finde ich leider furchtbar uninspiriert, langweilig. Proportionen, Farbeinsatz & Details stimmen für mich da einfach nicht. Welcher Mann will schon aussehen wie frisch aus einem lsd traum der 70er importiert?

    Bottega gefällt mir dagegen außerordentlich gut. Grade die grüne Hose hat auf dem Bild eine tolle Struktur. Auch die Proportionen stimmen hier.

    "Wenn man ein auffälliges Teil in ein Outfit einbaut, sollte der Rest schweigen" - selbst Dean & Dan haben das mittlerweile erkannt - Raf offenbar nicht.


  • Rene Schaller sagt:

    Jil Sander ist großartig! Und glücklicherweise zeigen auch die anderen Mut zur Farbe. Nun warten wir auf Prada, da kann immer alles passieren...
  • Kathrin Bierling sagt:

    @Rene Schaller Leider viel zu viel Rotbraun bei Prada – die Farbe wirkt meist deprimierend an Männern 🙁
  • FashionMaster sagt:

    @mj: viel schlimmer finde ich noch dieses weinrot...und lurex-pullover!

    Also auf diesen Farbschock brauche ich jetzt erstmal n gläschen. na das kann ja ne heitere saison werden.


  • Kathrin Bierling sagt:

    @FashionMaster Ich glaube, wir meinen die gleiche Farbe. Die weißen Mäntel waren übrigens kaum besser. Erfreuen wir uns an Bottega Veneta und das, was da noch kommt. Prost!
  • sahin sagt:

    Endlich mal Mode mit ein wenig Farbe. Dieses Graue; Schwarze; Weisse geht einem schon irgendwie auf die Nerven. Man sollte sich ein wenig trauen, sich gewagter zu kleiden.
  • Weiße Mäntel? > Fashion-Week, Herrenmode > Modepilot sagt:

    [...] Modepilot « Farbe gerettet [...]
  • martina sagt:

    fragt sich, wer die jil sander models ausgesucht hat?! die sind ja schrecklich & wenig inspirierend.