Was kommt nach Particulière?

Ach kommt... Ihr wollt es doch auch! Und zwar neuen Nagellackalarm. Denn nachdem die 505 von Chanel ja nun wieder zu haben ist, muss was Neues her. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass Chanel mit diesen beiden Frühjahrsfarben gut vorbereitet ist:
Pearl Drop (511) und Black Pearl (513) aus der Les Perles-Kollektion.
Für den dunklen liefert Chanel dieses Motiv zur Ansicht mit:
Beide nicht schlecht. Ich hoffe nur, dass die nicht zu perlmuttig rüber kommen (der Name lässt aber auf nichts Gutes hoffen).
Beide sollen circa ab Anfang Januar in die Läden kommen.
Fotos: Chanel
Photo Credit:

Kommentare

  • Nina sagt:

    "Ich hoffe nur, dass die nicht zu perlmuttig rüber kommen."
    Ich muss Dich enttäuschen, aber toll sind die Lacke trotzdem....
  • mainlandoffice sagt:

    ....echt? auf dem foto sah es eher glänzend als perlmuttig aus... naja, ich werde trotzdem probieren.
  • Carrie sagt:

    Black Pearl sieht toll aus. Die ersten Swatches sind sehr vielversprechend. Pearl Drop sieht total 0815 aus 🙁
  • c sagt:

    boah sind die hässlich.ich kaufse aber um sie auf ebay zu verchecken 😉
  • Castlequeen sagt:

    Schon in der ELLE gesehn und stehen schon auf meinem Wunschzettel fürs neue Jahr 😀
  • Florence sagt:

    Ich kann mich für Perlmutt nicht begeistern...
  • Nina sagt:

    Im Herbst war in meiner Stammparfümerie die Dame von Chanel mit Ihren Köfferchen incl. Frühjahrslook 2011. Deshalb habe ich einiges schon gesehen. Auf den Look bin ich schon ganz jeck.... LG; Nina
  • Basil sagt:

    Das Facebook Like Button Plugin waere stark. Oder ist mir der Button entgangen?
  • Milla sagt:

    erinnert mich an die schlimmsten 80ern aus osteuropa, brrr
  • Alexa sagt:

    Der Black Pearl ist nicht mein Fall. Habe ihn gerade aufgetragen und verkaufe ihn sofort wieder 🙁
  • Nicole sagt:

    Ich mag den Chanel Look Spring 2011, besonders die Nagellackfarben, auch nicht so gern. Lange nicht so schöne wie Particuliere und Paradoxal.

    Die Lidschatten sind alle nur mit Perlmut. Ich habe mir die fünfer Lidschattenfarben gekauft. Bin nicht begeistert. Verwende immer nur eine Farbe in Kombination mit einem anderen matten Lidschatten.

    Hoffe sehr, dass im Sommer noch eine schöne Nagelfarbe erscheint.

    Die Lidschatten von Chanel sind nicht mehr so gut wie zuvor. Zuviel Metallanteil.