Streetstyle: der Taschenklassiker

Für alle, die sich eine Louis Vuitton zu Weihnachten gewünscht haben und sich nun schon interessante Stylingideen ausdenken. Hier muss ich den Kopf gar nicht sehen, den uns die Claudia auch dreist abgeschnitten hat (ob es dafür wohl einen Grund gab, war die Dame unansehlich?). Ihr Outfit ist es keineswegs. Ich finde, das ist mit so einer klassischen Tasche ein Spitzenrestoutfit.
Foto: Claudia Fessler exklusiv für Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • Blackcowboy sagt:

    starkes Outfit, gefällt mir. Farblich gut abgestimmt
  • Natalya sagt:

    tja...ich finde zu gewollt sieht das aus.
  • silke sagt:

    ich weiß, wer die dame ist und sie sieht alles andere als unansehnlich aus ...
  • Mira sagt:

    Mir gefällt das überhaupt nicht. Sieht zusammengewürfelt aus
  • Milla sagt:

    hm, die tasche finde ich trodzdem langweilig. hier in düsseldorf hat LV irgendwie die besonderheitsstatus verloren, gestern begegnete ich auf der Kö zwei max. 13 jährige (!) mit speedy, völlig normal.
  • Birthe sagt:

    LV taschen sind einfach langweilig. so unoriginell
  • Tina sagt:

    Komisches Kleid. Und blöde Tasche.
  • FashionMaster sagt:

    wie sagt eine freundin immer so nett....das ist meine luxus-aldi-tüte.
  • Edna Nicholson sagt:

    Komisches Kleid. Und blöde Tasche.
  • Laura sagt:

    luxus-aldi-tüte 🙂 Ich liebe es!