Weihnachtsdeko, äh, -baum: Berlin

Weiter geht es in der Reihe Weihnachtsdekorationen und diesmal schauen wir nach Berlin, wo dieser Weihnachtsbaum rum steht.
Wow! Das ist ein Swarovski-Baum und er steht am Berliner Hauptbahnhof. 20 m hoch und bestückt mit 40.000 Aurora Borealis Kristallen. Der Gesamtwert liegt bei 2,5 Mio. Euro. Und nun frage ich mich: Kann man da so ein paar Kristalle mitgehen lassen? Oder wird der Baum rund um die Uhr bewacht? Und sind die Penner am Hauptbahnhof informiert, was der Gegenwert des Baumes an alkoholischen Nahrungsmitteln bringen würde? Fragen über Fragen, die mir wohl auch Franziska Knuppe nicht beantworten kann, die hier neben dem Baum posiert und so aussieht, als ob sie NOCH größer als 20 m wäre.
Frau Knuppe ist mir auch ein Rätsel. Von ihr wird ja immer als Topmodel geredet. War die eigentlich mal auf den Laufstegen zu sehen oder ist das so eine wie Heidi Klum, so ein Werbe-Topmodel? Oder ein Berliner Lokal-Top-Model? Irgendwie sehe ich die nirgendswo anders als bei Events in Berlin.
Fotos: PR
Photo Credit:

Kommentare

  • Tom sagt:

    definitiv berliner lokalgröße... spielt mittlerweile auf der event liga von rolf scheider und gzsz sternchen.

    und geht dem normalen durchschittseuropäer bis zur kniekehle.. also eher keine 20m groß 😉


  • Rene Schaller sagt:

    Aber sie ist wirklich nett! Zumindest solange ihr gegenüber nicht ebenfalls blond, oder gar weiblich ist.
  • Kathrin Bierling sagt:

    @Rene Schaller Stimmt leider. Als (dunkel-)blondes Weib kam ich nur so lange in den Genuss von Nettigkeit, so lange ich für sie von Nutzen war.
  • Weihnachtsdeko, äh, -baum: Berlin | Placedelamode sagt:

    [...] Weihnachtsdeko, äh, -baum: Berlin  » https://www.modepilot.de [...]
  • Fashion-Weihnachtskarten > -Mode-, In eigener Sache > Modepilot sagt:

    [...] veröffentlichte. Mann, die ist so im Shoppingfieber, dass sie den Überblick verloren hat, was wir hier schon mal gepostet hatten. Egal, das wären Eure Weihnachtsgrüße [...]