Mehr A&F für Germany

Gerade stand es in der Textilwirtschaft: Abercrombie & Fitch will weitere Läden in Deutschland eröffnen. So habe es ein Sprecher der Firma auf der Mapic (Handelsimmobilien-Messe in Cannes) verlauten lassen.
Düsseldorf ist ja bereits amtlich, außerdem sei man "auch an einem Geschäft in der Alten Post in Hamburg, die derzeit neu entwickelt wird, interessiert".
Auch mit Hollister soll es weiter gehen: Nach Frankfurt und Oberhausen folgen nun Ludwigshafen und Hamburg. Geplant seien außerdem Läden in Köln, Neuss, Dresden und Dortmund.
Und zu guter Letzt geht am Samstag im Londoner Einkaufszentrum Westfield London der erste Gilly Hicks-Laden (Motiv unten) in Europa an den Start. Das ist eine Unterwäschemarke für Männer und Frauen, die ebenfalls zum A&F-Konglomerat zählt. Kennt die jemand, taugt das Zeug was?
Fotos. screenshots abercrombie.com, gillyhicks.com
Photo Credit:

Kommentare

  • san sagt:

    Der Herr auf dem Bild trägt bereits die gesamte Männerkollektion.

    Gilly Hicks ist eine reine Frauenmarke und very Cameron Diaz.