Schals, Schals und nichts anderes: Epice

Epice heißt Gewürz. Doch um Gewürze geht es keineswegs in dem neuen schicken Laden, der kürzlich im Pariser Palais Royal aufgemacht hat. Bess Nielsen und Jan Machenhauer, zwei dänische Designer, machen in Schals. Und was für welche. Mit feinste Materialien aus Indien und gefertigt in nur zwei Werkstätten wollen die beiden ein Statement setzen gegen Fast-Design. Jeder Schal ist handbedruckt und die Hälfte der Kollektion vollständig handgefertigt.
Auch im Laden nimmt man sich deshalb Zeit für die Kunden. Und wer warten muss, guckt sich einfach um, denn die Architektur des Ladens ist wirklich ein Traum.
Schlicht, schlichter, dänisch.
Auslagen im Schaufenster gibt es nicht. Die Passanten können direkt in den Laden gucken.
Die Schals gibt es für Frauen, Männer und auch in Deutschland. Wo steht auf der Website von Epice.
Adresse des Ladens: 27,28 Galerie de Montpensier, 75001 Paris
Fotos: PR
Photo Credit:

Kommentare

  • Cäsren sagt:

    ein Traumladen für eine Schalsüchtige wie mich.......