Elie Saab Parfum

Im Frühjahr 2011 lanciert BPI (Beauté Prestige International) das erste Parfum für den libanesischen Modeschöpfer Elie Saab. Die Erfolgschancen sind gut, denn BPI verantwortet die Modedesigner-Düfte von Jean Paul Gaultier, Narciso Rodriguez und Issey Miyake – heute den meisten als Parfummarke ein Begriff.
F/S 2011, präsentiert von Toni Garrn (links) und Anna Schilling
Stellt sich die Frage, welche Ausrichtung der Elie-Saab-Duft haben wird: Eher Typ "Toni Garrn" oder eher "Anna Schilling" – Rätselraten anhand der Ready-to-wear-Kollektion von Elie Saab für Frühjahr/Sommer 2011, bei der es kein orientalisches Model auf dem Laufsteg gab.
Fotos: catwalkpictures
Photo Credit:

Kommentare