Die abergläubische Nase

Gestern wurde in Paris der neue Duft "L'Eau d'Issey Florale" von Issey Miyake vorgestellt. Im Februar 2011 kommt er in die Parfümerien. Leider wollte sich "Florale" auf meiner Haut nicht so recht entfalten (bei den Kollegen aber schon). Ich begeisterte mich derweil für die Krawatte von...
Parfumeur Alberto Morillas
Alberto Morillas ist eine echte Supernase. Er kreierte viele von mir heiß geliebte Düfte, darunter Bulgari Omnia, Bulgari White Tea, aber auch CK One, Aqua di Parma Colonia Intensa, She Wood und He Wood für Dsquared2 und viele, viele mehr. Den Pitch ums pinkfarbene "L'Eau d'Issey Florale", mit dem jüngere Kunden angesprochen werden sollen, gewann er nun also auch. Bei mir blieb die Kopfnote Mandarine auf der Haut hängen, die Rose wollte nicht kommen. Kollegin Sandra von der Joy hatte schnell das perfekte Duft-Bouquet von ihrer Haut abstrahlen. Sie entspreche mit ihrer Jugendlichkeit auch exakt der Zielgruppe, sagt der Parfum-Meister Morillas. Ich lenke ab: "I love your tie! I really do."
Morillas erzählt, dass er sich gern einzelne Glücksbringer auf Krawatten nähen lässt. In diesem Fall eine Ratte (chinesisches Horoskop). Er hat auch eine mit einem roten Horn, das als Talisman in Italien beliebt ist: "Fernfahrer haben oft eines am Rückspiegel hängen". Die Krawatten, so gibt er meiner Fragerei endlich nach, stammen von Hermès.
Riechpappe zu "L'Eau d'Issey Florale"
Jetzt sitze ich zuhause, frage mich, ob ich nur noch für Charakterdüfte (also keine leichten, jungen Kreationen) in Frage komme, schnuppere noch mal am "Duftstreifen" in Form einer Rose und stelle fest, dass das "pinke Parfum" auf Pappe toll duftet. Und ich finde, dass es perfekt für 17-Jährige ist.
Issey Miyake bekam gestern übrigens vom japanischen Kaiser Akihito den Japanorden für Kultur überreicht.
Und noch eine News, die ich gestern bei BPI (Beauté Prestige International) aufschnappte: Der Konzern, zu dem neben Issey Miyake Düften auch die von Narciso Rodriguez gehören, bringt im Fühjahr 2011 den ersten Duft für Elie Saab auf den Markt. Das könnte wieder etwas für mich sein :-)
Foto: modepilot/modejournalistin
Photo Credit:

Kommentare

  • Weterynarz sagt:

    i love the flying pickle, myself.
  • 1234554321 sagt:

    1234554321...
    [...]The information and facts talked about inside the article are several of the most beneficial obtainable [...]...