Meine iPhone-Hülle

Seit letzter Woche habe ich nun auch das 21. Jahrhundert erreicht und bin Besitzerin eines iPhones. Abgesehen davon, dass ich mich jetzt am liebsten groß und breit über meine sich verstärkende Antipathie gegenüber der Gerätschaft auslassen möchte, bleibt die Frage nach der passenden Hülle. Derzeit ist es das Modell oben auf dem Bild.
Richtig. Das ist der Karton der Karre. Und da schmeiß ich es immer rein. Dass diese Lösung suboptimal ist, ist mir auch schon aufgefallen.
Und jetzt erzählt Ihr mir mal, worin Ihr Euer verschmiert-bematschtes Teil aufbewahrt.
P.S. Sobald der Vertrag ausläuft, wird wieder ein Blackberry angeschafft. Ich bin zu alt für Touchscreens.
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • Sven sagt:

    Schau doch mal bei René Lezard, die haben schöne unauffällige Lederhüllen. Ob da allerdings das 4g reinpasst weiß ich nicht. Mein 3gs siehst darin auf jeenfalls super aus 😉
  • Gry sagt:

    Ich bin mir sicher, dass ihr gute Freunde werdet. Ich habe eine rote Lederhülle von Artwizz, schlicht, schön (finde ich) und kostet fast nix, wie ich gerade festgestellt habe.

    Viel Glück und viel Vergnügen


  • Jan sagt:

    bei net-a-porter gibt es zwei hüllen von rick owens
  • Hasenkind sagt:

    Bogner hat auch schöne Hüllen, meine ist auch rot und mit einem Magnetverschluss recht praktisch.
  • FashionMaster sagt:

    Wieso denn so ne Hülle??? Ähhh das erinnert mich ja irgendwie an die 90er...ne ne sowas will ich nicht.

    Meines hat seinen Platz im Seitenfach meinr Prada-Tasche...ok, da würden auch 5 solcher Dinger platz finden, aber eines reicht ja vorerst. Ha ha! 😉


    Milan, das mit dem Touchscreen bekommst du schon noch raus. Hab sogar ich geschafft - und das will was heißen!!! Ich hoffe mal du hast schon den Style.com-App.
  • Dana Li sagt:

    Smythson of Bond Street! In Pink!
  • Kathrin Bierling sagt:

    Ich habe mich schon fürs rote Saffiano-Leder entschieden, das Mitte/Ende November in die Prada-Läden kommt.
  • RuDi sagt:

    bei quadocta gibt es viele schöne cases. ich habe das hier: http://store.quadocta.com/deutsch/specials/icitycase-hamburg-in-metallic-fur-iphone-4.html

    daa ist auch ein screen protector dabei. also ist das ding nicht so verschmiert...


  • san sagt:

    wie konntest Du nur!!! Das war mein letzter Kommentar.
  • jonas sagt:

    http://www.mabba-shop.de/
    da gibt es verschiedenste leder-varianten...
  • Tina sagt:

    Hüllen sind doof und spiessig.
  • Barbara Markert sagt:

    Dank, Mailand, mein i-Phone kommt am Freitag. Dann ist das mit der Hülle schon mal geklärt, aber ich habe hier einen Superladen entdeckt, die darauf spezialisiert sind und massenhaft welche haben. Ich gehe dann da mal nächstes Wochenende mit meinem neuen i-Phone hin und berichte.
  • Saskia sagt:

    Ich habe mir vor einem Monat eine Louis Vuitton-Hülle geleistet 🙂 jedoch nicht "monogram canvas", sondern "Damier ebene canvas".
  • Blackcowboy sagt:

    also ich war bis zum 4.0 ein großer Fan des apfel Telefons, die 4.0 Version? Grausam!!!! Der Touch so empfindlich, das ich beim sprechen die Mute taste auslöse durch Kontakt mit meiner Wange!
    Ich würde es mir nicht nochmal holen
  • Constanze sagt:

    Bin aktuell auch auf der Suche nach einer schönen iPhone Hülle. Die Auswahl ist ja schon riesig und die Preise sehr unterschiedlich. Kann jemand aktuell etwas schönes empfehlen?
  • Antonia sagt:

    Ich habe viele schöne iPhone Cover von Designern gesehen, z.B. Chanel. Vor kurzem habe ich mir ausserdem ein iPhone 4 Case mit eigenem Foto bestellt 🙂