Bonpoint zum Schmieren

Die habe ich in Paris gleich mal mitgenommen: die Pale Pink Körpercreme von Bonpoint. Unsere liebste Kindermarke hat nämlich nun zusätzlich zum Duft auch pflegende Kosmetik im Angebot - und die funktioniert für Babys ebenso wie Mütter (und deren Freundinnen).
Außer der Körpercreme (45 Euro im Laden, 53 Euro online) gibt es Gesichtscreme und Reinigungsschaum, Öl und Badezusatz - alles Bio, gesund, mega-hautverträglich und so weiter (sagt Bonpoint). Vor allem aber: Es duftet so gut! Wirklich nach Baby, frisch, rein, einfach lecker.
Foto: Bonpoint
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare