Meine erste Vogue

...nicht die erste an sich, aber ENDLICH die erste türkische! Und das nenne ich mal ein tolles Extra - zur September Issue haben die einfach mal eine DVD des Films beigelgt - und nicht den trillionsten Plastik-Kulturbeutel. Mitgedacht!
Und mein Dank an die lieben Kollegen in Istanbul, die sich erbarmt und mir das Magazin geschickt haben. te?ekkür ederim!
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Mademoiselle Tamtam sagt:

    Die hätt ich aber auch gern!! Wie kommt man auf die Liste deiner lieben Kollegen?
  • Fréderic sagt:

    Also Covermäßig spielt die türkische Vogue echt in ner hohen Liga.

    Allein die Ausgabe mit Jessica Stam vorne drauf! So simpel, so genial! Eines meiner liebsten Cover...


  • Kathrin Bierling sagt:

    Kann es kaum erwarten, am Sonntag darin zu blättern 🙂
  • Alexandra sagt:

    Die DVD liegt momentan auch einem niederländischen Modemagazin bei - mit niederländischen Untertiteln. Das kommt besser als türkisch 😉
  • sibel sagt:

    Und wenn eine dringende Übersetzung gebraucht wird, dann an mich wenden 😉

    Viel Spass beim blättern,

    Sibel

    P.S. Dein schreibstil ist während dem arbeiten immer wieder erfrischend.


  • mainlandoffice sagt:

    danke, sibel! ...und eine gute idee mit dem übersetzungsservice...