Im Sex-Appeal-Vergleich

Blonde Locken, volle Lippen, Schlafzimmerblick und das alles in schwarzer Spitze - wer kann sexy denn nun besser:
Top Model Amber Valletta (in der H/W-Kampagne für Jimmy Choo) oder ... Madonna (ebenfalls und zum zweiten Mal in der Kampagne für Dolce & Gabbana)?
...und: kommt nur mir das so vor, oder ist die Omma im Bild tatsächlich Vivienne Westwood?
(Falls ja, bekommt die schon jetzt meine Stimme).
Fotos: Jimmy Choo, Dolce & Gabbana
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Mademoiselle Tamtam sagt:

    Welche Omma? Gibt es einen Link zum Bild?
  • mainlandoffice sagt:

    na, die omma, die neben madonna sitzt! findest du nicht, dass die ein bisschen wie westwood aussieht?
  • FashionMaster sagt:

    ...MO, ich glaube da ist wieder das alte problem... Also ich zumindest sehe nur das erste bild.
  • jen sagt:

    ja, hier is nur 1 Bild zu sehen.
  • blomquist sagt:

    Ich sehe beide Bilder und die westwoodesque Omma ist klasse!

    Allerdings finde ich Madonna so gar nicht sexy-

    mein Punkt geht an Amber Valletta!


  • auchmilan sagt:

    amber ist sexy, omma ist cool und madonna hat den falschen chirurgen erwischt....
  • Sibel sagt:

    Madonna? Ach, ihr meint den blonden Ladyboy, der sich für den Abend im Fummelclub fertig macht!
  • Mademoiselle TamTam sagt:

    http://klatsch-tratsch.de/wp-content/uploads/2010/07/vadgedolce6.jpg

    ist es das mit der rauchenden omma und der bügelwäsche? ich habe mich gerade köstlich über deren betitelung "neues aus unserer beliebten serie 'the power of photoshop' " amüsiert 😀


  • auchmilan sagt:

    @ sibel: brüller!!! 🙂
  • mainlandoffice sagt:

    so. jetzt sind es jpgs und ich hoffe, alle können vivienne westwood sehen.
  • Mode sagt:

    Ich fine Madonna sieht besser aus. P.s ich glaub das ist nicht vivienne westwood, aber man weiß ja nie.
  • Barbara Markert sagt:

    Punkt für Madonna, denn die Werbung mit Amber ist einfach doof: Wer bitte krümelt sich so in eine Mauerecke und hält dabei die Tasche so unnatürlich? NIEMAND.

    Der schauspielerische Aspekt geht an Madonna, die wunderbar hochnäsig ihren Ärmel der Westwood Oma hinhält. Und ja dank Photoshop sieht die aus wie 30.