Crystal Renn für Chanel

Auf der Cruise Collection Show in St. Tropez war sie auf dem Catwalk dabei, und jetzt ist Model Crystal Renn auch Kampagnen-Gesicht für Chanel:
Es geht zwar nur um ein nationales Projekt (Wiedereröffnng des Chanel-Ladens in SoHo), aber immerhin.
Das ist deswegen erwähnenswert, weil Crystal Renn erst "Magermodel" war und mittlerweile wieder zu einer normalen Figur gefunden hat, die ihr eine Karriere als gefragtes "Kurven-Model" beschert hat (siehe auch dieser Post). Klar ist sie alles andere als dick, aber im Vergleich zu den sonstigen Models hat sie eben doch ein paar Kilos mehr zu bieten, was man auf dem Motiv oben allerdings nicht sieht. Ein bisschen schade.
Und somit haben Karl Lagerfeld jetzt wieder alle lieb, weil er ein paar Kilo mehr nicht mehr disst (wie im letzten Jahr), sondern sogar für Werbezwecke promotet. Zumindest wird es so interpretiert. (Randnotiz: Renn trägt wohl Size 14, "normale" Models eine 0 oder 2, und Chanel produziert bis Größe 22)
Mich nervt die ganze Diskussion mit dem Dick-Dünn-Model-Quatsch mittlerweile nur noch. Crystal Renn sieht einfach hervorragend aus und gehört auf Laufstege genauso wie auf Plakatwände.
P.S. Im Hintergrund räkelt sich natürlich der Baptiste.
Foto: Chanel
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Julia sagt:

    also ich hab mir mal deinen älteren post angeguckt und: entweder hat sie wieder gewicht verloren oder es wurde fleißig "gephotoshopped". ihr gesicht ist nämlich wieder deutlich dünner...

    naja, hübsch sit sie in jedem fall. sehr sogar.


  • san sagt:

    ach Baptiste...hätte sie schon fast vermisst. quizas, quizas, quizas
  • Jana B. sagt:

    @Julia: Ich habe letztens gelesen, das Crystal Renn von Gr. 42 auf 36/38 abgenommen hat, das würde auch zu dem Foto passen.