Contra und Pro

Die Herbst/Winterkollektion 2010/11 von BCBG Max Azria mochte ich nicht besonders ("Erwähnte ich schon, dass ich weiße Strumpfhosen nicht leiden kann?"). Das lag auch an der Präsentation: sämtliche Kleider wurden zu Longsleeves und eben weißen Strumpfhosen gezeigt. Sängerin Kelly Rowland kann es besser und trug vor zwei Tagen ein Bustierkleid aus der Kollektion: außergewönlich schön! 
Runwaylook (l.), Sängerinnen Kelly Rowland und Brandy (r.)
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Lotus sagt:

    Jip bei ihr siehts viel besser aus 🙂 nicht böse gemeint BCBG max azria
  • Moyave23 sagt:

    ich mag weiße Strumpfhosen!