Kammerflimmern

Noch eine Variante Winterstiefel, gestern in Paris gesichtet, und zwar im Laden von Charles Kammer (den ich bisher noch nicht auf dem Zettel hatte).
Braune Krepp-Wedges mit Schnalle für 319 Euro.
Probieren oder kaufen ging nicht, denn der Laden ist ja nun auf der Rue Grenelle (siehe vorheriger Post) und war wegen Ferien geschlossen. Zwar gab es auch in den Galeries Lafayette Christian Kammer, aber nicht das Modell (und die anderen Teile aus seiner Kollektion sind ein bisschen zu schlicht und klassisch).
Macht aber nichts – in drei Wochen geht es nochmal nach Paris und da wird alles nachgeholt.
P.S. Von den Chloé-Keilen habe ich Abstand genommen – die habe ich nun noch mal bei Bon Marché probiert, aber sie werden einfach nicht bequemer.
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Natalya sagt:

    Paris, diese Schuhe sehen aber riesig aus.
  • Corinna sagt:

    Natalya, Mainland hat doch so riesen Tatzen..
  • FashionMaster sagt:

    Hey MO, du kennst mich - in der Regel bin ich immer für KAUFEN, aber in diesem Fall .....neeee, die Teile brauchst du nicht. Glaub dem Master, da kommt bestimmt noch was besseres!

    Wie waren denn die schwarzen Schuhe links hinten im Bild? Soweit ich das auf dem Foto beurteilen kann -> Hot!


  • mainlandoffice sagt:

    ....die hatte ich ausgeblendet.
  • FashionMaster sagt:

    ....ausgeblendet? Ich dachte immer das können Ladys nicht - also zumindest wenn's um Schuhe geht. 😉
  • mainlandoffice sagt:

    na, ich war noch in panik, weil die läden alle zu hatten
  • FashionMaster sagt:

    ...na das kann ich mir vorstellen....mit hochrotem kopf im Stechschritt durch Paris ...'so und welcher verdammte laden hat jetzt vielleicht die Güte mir den roten Teppich auszurollen?' ...ha haha 😉
  • Schulmädchen sagt:

    ich find sie auch irgendwie riesig.

    Zu ein paar outfits sehen sie bestimmt gut aus aber ich würde es bleiben lassen.


  • Lotus sagt:

    diese schuhe sollen ja wieder in sein.

    ich glaube auch wenn mann die einmal trägt sehen die viel kleiner aus.

    mir gefällt auch die Farbe sehr gut.

    ich würds kaufen, aber probiers davor noch an und zieh für das anprobieren irgend etwas typisches für dich an , damit du sehen kannst ob es zu deinen klamotten passt.