Asos kommt nach Deutschland

Die gute Nachricht am Morgen: Der englische Online-Store Asos kommt angeblich Ende des Jahres nach Deutschland und – hier die gute Nachricht auch für mich – auch nach Frankreich.

Das könnte bedeuten, dass man Einkaufen kann ohne Shipping-Kosten, wie in England halt. Bis dato mussten wir Lieferkosten zahlen. Dann eventuell nicht mehr.

Kurz ein paar Eckdaten. Asos wurde im Juni 2000 in England gegründet und gehört zu den ganz großen Online-Stores. Ungefähr 800 Marken und wöchentlich 1500 neue Produkte cooler Marken wie MQ by Alexander McQueen, K by Karl Lagerfeld, Betsey Johnson, Louise Gray etc. Asos hat aber auch eine eigene, sehr günstige und trendige Linie und bei den Schuhen sind die auch top.

Foto: Screenshot Asos

26 Kommentare zu
“Asos kommt nach Deutschland”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: