Asos kommt nach Deutschland

Die gute Nachricht am Morgen: Der englische Online-Store Asos kommt angeblich Ende des Jahres nach Deutschland und - hier die gute Nachricht auch für mich - auch nach Frankreich.
Das könnte bedeuten, dass man Einkaufen kann ohne Shipping-Kosten, wie in England halt. Bis dato mussten wir Lieferkosten zahlen. Dann eventuell nicht mehr.
Kurz ein paar Eckdaten. Asos wurde im Juni 2000 in England gegründet und gehört zu den ganz großen Online-Stores. Ungefähr 800 Marken und wöchentlich 1500 neue Produkte cooler Marken wie MQ by Alexander McQueen, K by Karl Lagerfeld, Betsey Johnson, Louise Gray etc. Asos hat aber auch eine eigene, sehr günstige und trendige Linie und bei den Schuhen sind die auch top.
Foto: Screenshot Asos
Photo Credit: false

Kommentare

  • deike sagt:

    Ahhh, das ist eine GUTE Nachricht. Ich habs auch satt immer mit der Kreditkarte zu bezahlen. Ich finde das nervig!

    Mensch, wenn sich das bewahrheitet, dann ist die Freude groß bei mir!


  • Äffchen sagt:

    Wie geil.
  • c sagt:

    Oh nein!!!!! Nicht noch eine sehr schoene sache die in D kaputt gemacht wird
  • Bunnyflavour » Blog Archive » Asos kommt nach Deutschland sagt:

    [...] Via Asos kommt nach Deutschland I Zurück zur Startseite [...]
  • Stephanie sagt:

    Das ist eine gute Nachricht für den Shopping- Hunger, aber eine schlechte Nachricht für den Geldbeutel.
  • Streetrunway › Asos bald in Deutschland? sagt:

    [...] den Modepilotinnen habe ich gerade gelesen, dass es Gerüchte gibt, wonach Asos Ende des Jahres auch einen deutschen [...]
  • jen sagt:

    Wieso wird dieser Überstore in Deutschland "kaputt gemacht"?

    Weil es bisher ein Geheimtipp war? Ha ha ha ha.

    Wie süß.


  • Modemacher sagt:

    Geheimtipp, dass meintest du ironisch oder? Jede Lusche kennt den Laden.
  • jen sagt:

    Ironie Ironie! daher der Begriff "Überstore".

    Der Laden ist wirklich alles andere als geheim.


  • Maria sagt:

    Auch wenn wir Lieferkosten weiterhin bezahlen müssten, hätten wir doch erheblich mehr Vorteile bei der Rückgabe oder beim Umtausch von Waren. Das fand ich bis jetzt immer sehr anstrengend.
  • anne sagt:

    geil, 6 euro gespart...
  • Franzi sagt:

    Die versenden kosten seit kurzem sowieso nur noch 3 euro nach deutschland.

    Aber das Umtauschen würde definitiv leichter werden.


  • Modemacher sagt:

    @jen

    Okay 🙂

    Ich mag den Laden nicht, nie die richten Größen und das meiste Zeugs ist irgend ein billig Shit.


  • surface to air sagt:

    wie geil. asos hat ech schöne sachen.
  • Chrissie sagt:

    aaah, toll, toll, toll! mehr fällt mir nicht ein!
  • ART Gefunkel sagt:

    Es gibt so viele tolle Onlineshops, aber man findet die so schlecht im Netz, kennt einer von Euch ein Forum, wo man eine super Übersicht bekommt?

    In meinem online Shop gibts exklusiven Modeschmuck auch von angesagten Designern... http://www.artgefunkel.de

    würde mich freuen über Infos. Danke 🙂


  • Tina sagt:

    Die Sachen der Hausmarke sind schlecht verarbeitet und passen NIE.
  • anja sagt:

    nur weil dir die sachen mit deiner figur nicht passen heißt das nicht dass das für alle leute gilt! ich hab nie probleme mit asos, ein großteil meines kleiderschrankes besteht aus asos!! und schlechte qualität ist mir in den 2 jahren, in denen ich stammkundin bin, auch noch nicht untergekommen!
    ein hoch auf die globalisierung!! 🙂
  • Tina sagt:

    Stimmt, ich bin recht gross, und die Proportionen stimmen einfach nie. Aber die Qualität ist wirklich hundsmiserabel, jedenfalls für mein Empfinden.
  • Modemacher sagt:

    @Tina

    Anja kauft wahrscheinlich sonst bei Zara und H&M, dann passt die Qualität.


  • ASOS News sagt:

    [...] Asos kommt Ende des Jahres nach Deutschland und damit sollen voraussichtlich auch die Versandkosten wegfallen. Genaueres erfahrt ihr bei Modepilot: [...]
  • Asos startet am 4. Oktober in Deutschland | Kurz notiert | Les Mads sagt:

    [...] hat das Gerücht schon einmal in Umlauf gebracht, nun ist's offiziell: Asos eröffnet am 4. Oktober eine deutsche Onlineshop-Filiale! Seit dem Jahr [...]
  • StyleGuides sagt:

    Das sind ja gute Nachrichten, ASOS in Deutschland wäre natürlich fantastisch! Wobei es mir fast so vorkommt, als wenn sie schon in Deutschland wären, Versandkosten sind ja nun wirklich fair und Lieferzeit sind auch super. Naja, trotzdem.. freut mich sehr das zu lesen, ist bisher irgendwie an mir vorbei gerauscht 😉
  • David sagt:

  • Verasposa sagt:

    Wow, wundervoller shop!
  • Julia Voss sagt:

    Toller Shop, kann man nicht anders sagen, wir haben ihn auch schon genutzt.
  • Brautschuhe Ivory sagt:

    Und auch heute in 2017 ein super toller Shop!!! Wir haben schon einiges bestellt! Liebe Grüße
  • ByStep sagt:

    Super! Asos gefällt uns auch sehr gut und es ist wirklich mega dass es endlich in Deutschland ist!!!