Tillmann Lauterbachs Poesie

Es gibt zwei Dinge, die Tillmann Lauterbach und ich gemeinsam haben: Wir sind beide sehr kurzsichtig und haben beide eine Banklehre gemacht. Allein deshalb ist er mir schon sympathisch.
Und er gehört zu den Designern, deren Entwicklung ich gespannt mitverfolge. Um so schöner zu sehen, dass seine Kollektion fĂŒr Sommer 2011 (diesmal im Rahmen einer intimen PrĂ€sentation in Paris gezeigt) wieder einen Schritt weiter nach vorne gegangen ist. Das wirkt alles sehr geschlossen, entspannt und erwachsen, ohne langweilig zu werden. Unser allerliebster JĂ©rome hat fotografiert, wie Lauterbach sich den Mann im nĂ€chsten Jahr vorstellt. Wie bei den meisten Kollegen sind die Farben auch hier sehr gedeckt, Oversize- und Langjacken ersetzen steife Sakkos, dazu gibt es Leggings mit lockerem Schritt oder schmale gekrempelte Chinos. Sportswear deluxe.
Fotos: JĂ©rome/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Sibel sagt:

    Die verlöcherte Schlabberleggings vom vorletzten Bild sieht aus wie ein KostĂŒm aus einem MIttelalter-TheaterstĂŒck. Vorgesehen fĂŒr die Rolle des Bettlers.
    Oder waren da Motten dran?
  • Pepe Burkhardt sagt:

    sorry sibel, liegt an meiner cam.. die kollektion war groooßartig. in live und 3-D ein Genuss!! wĂŒrde ich tragen!
  • Tommy sagt:

    Ja leider gibt's den tillmann in deutschland nicht zu kaufen. Auch die aktuelle kollektion ist großartig. Hab zwei Teile in nyc geshoppt!!!
  • Sibel sagt:

    Lieber Jerome, du musst nichts entschuldigen. Die Fotos sind gut, die Löcher in den Leggings sind es aber eben nicht. Sonst sind da, ich gebs gern zu, ein paar nette Teile bei.
  • Rene Schaller sagt:

    lieber tommy, bei departmentstore cabinet in berlin hÀngen ein paar sachen. allerdings leider eher die langweiligeren.