Header-Wechsel: Rumgeeiere

So, das ist er nun, der neue Header, und den müßt Ihr wohl oder übel 4 Tage ertragen. Irgendwie haben alle meine Bilder nicht wirklich gepasst. Wollte halt mal kurz was Neues bringen für Paris und so. Egal, ich zeige hier ausnahmsweise auch mal die anderen Alternativen.
A propos: Das ist die aktuelle Sommerkollektion von Thierry Mugler und der zeigt diesmal gar nicht. Was ist los?
Fotos: Parisoffice / ThierryMugler
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    wo gibt's denn das überhaupt noch zu kaufen?
    .... aber na ja, vielleicht wollen die für die nächste show auf den gareth warten?
  • Barbara Markert sagt:

    Och, bei mir um die Ecke, Rue Etienne Marcel, gibt es noch einen Mugler-Laden.
  • blomquist sagt:

    Ich mochte die Show und dieses Gebäude ist so unglaublich toll!

    Diese Fenstervorrichtungen sind super!


  • Tilda B. Hervé sagt:

    tsss fenstervorrichtungen.... das sind mechanische verschlüsse die auf lichteinfall reagieren und gleichzeitig die fassade des institut du monde arabe in paris... sorry, als interiordesigntussi musste ich das präzisieren ;-)....
  • minou sagt:

    Fenstervorrichtungen, mechanische Verschlüsse.... egaal! Josh Beech ist wunderschön :)!