Gewinnaktion: Herziger Bieröffner

Ihr habt es so gewollt: Die meisten von Euch haben für den Flaschenöffner in Schlüsselform gestimmt als ich danach fragte, welches Produkt wir von www.ringelsuse.de verlosen sollen. Fünf der "herzigen Bieröffner" im Wert von jeweils knapp 7 Euro stellt uns der Onlineshop zur Verfügung...
Zu gewinnen: Flaschenöffner von Ringelsuse
Wenn Ihr uns jetzt in der Kommentarfunktion schreibt, an welchem Ort Ihr den "Generalschlüssel für alle gängigen Flaschenbiere" (griffbereit) positioniert, nehmt Ihr am Gewinnspiel teil. Die fünf schönsten Beschreibungen (entscheide ich rein subjektiv – wie immer) gewinnen. Die Aktion läuft bis 12 Uhr am Mittwoch, den 23. Juni.
Die Gewinner müssten mir ihre Adresse einfach nur an modejournalistin@modepilot.de oder direkt an Ringelsuse senden. Die Schlüssel werden von Ringelsuse dann direkt verschickt.
Viel Glück!
Foto: screenshot von ringelsuse.de
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Friederike sagt:

    ...an einer Kette um den Hals! Sieht gut aus und man hat's immer griffbereit und obendrein spart man sich die "mit dem Feuerzeug bekomme ich es beim dritten Versuch auf"-Situation.
  • Andrea sagt:

    Eigentlich hab ich ja mit einem Auge schon eine ganze Weile auf die Schlüsselkollektion von Tiffanys geschielt, aber der hier wäre ja ein super Pendant dafür. Allerdings würde ich Ihnen an ein Knopfloch meiner Jacke im Militarystyle machen. Bringt dann gleich ein bisschen mehr Weiblichkeit in die Sache rein. Und abends kann man immer auftrumpfen...
  • c sagt:

    In meiner geliebten Alexa B. immer dabei..immer griffbereit.
  • svenja sagt:

    An einem roten Seidenbändchen um den Hals meiner Hündin. Sie ist ja immer dabei.
  • Laura sagt:

    an den schlüsselbund;-)
  • malte sagt:

    An einer Gürtelschlaufe.
  • Julia sagt:

    Neben meinem rosanem Flachmann. Wenn du trinkst, trinke mit Stil.
  • Sonja sagt:

    An einer meiner beiden Strapsen, denn wenn der Herr sein Bier öffnen will, dann muss er sich den Öffner erst holen 😉
  • Sonja sagt:

    An einem meiner Strapse, denn wenn der Herr das Bier öffnen will, dann muss er sich den Öffner erst holen 😉
  • Sonja sagt:

    ups 2 mal geschickt, sry :):)
  • Deike sagt:

    An einen Nagel an der Toilettentür !!! Mich hat die Herzform schon beim letzten Post an diese herförmigen Löcher an bayerischen Plumpsklotüen erinnert.
  • julia sagt:

    am schlüsselbund, immer griffbereit das gute stück 😉
  • Chrisitin sagt:

    Ich habe gerade ähnliches in NY für meinen Schatz erstanden, und hätte nichts gegen die weibliche Variante from good old Germany einzuwenden! Tatsächlich kriege ich die Bierflaschen auch ohne auf - der blaue Fleck am Handballen, den ich mir routinemäßig hole [Flasche am Kasten ansetzen und möglichst lässig draufschlagen], wäre dann Geschichte und ich müsste keine gute Miene mehr machen, wenns doch eigentlich scheiße wehtut... (mit dem Feuerzeug geht's ja auch, aber das hat man ja nicht immer zur HAND)
  • Kathi sagt:

    Also ich würde das hübsche Teil an einem stylischen

    Lederband oder einer niedlichen Kette befästigen und an der,extra dafür vorgesehenden,kleinen Öffnung meines Laptops befästigen!

    Somit hätte ich nicht nur den schönsten Laptop in Bern (und neidische Blicke meiner Kollegen sicher 🙂 ), sondern auch gleich den richtigen Öffner für das Feierabendbier oder die Pausen-Cola in der Glasflasche dabei! 🙂

    Zudem würde mich der hübsche Anblick des Öffners stets beim Arbeiten motivieren!


  • Kathi sagt:

    Sorry,ich meine natürlich befestigen 😉

    Ist noch zu früh am Morgen :))


  • soni sagt:

    ich würde mir das ding um den hals hängen um immer für ein bierchen bereit zu sein!
  • balletslippers sagt:

    Im Lieblingspark bei mir um die Ecke. Ich bin eben Optimistin, und glaube noch an einen tollen Sommer. 😉
  • kat sagt:

    wäre doch ein süßer und nützlicher taschenanhänger!

    lg


  • Katha sagt:

    Bei mir käme der Schlüssel direkt zum Biervorrat in den Kühlschrank. Da ich gerne Dinge verbummel, läge er dort doch genau richtig!
  • Kathrin Bierling sagt:

    Leicht habt Ihr es mir mal wieder nicht gemacht, aber jetzt habe ich mich endlich für fünf Gewinner entscheiden können.
    Die Gewinner sind: Andrea, Julia, Sonja, Deike und Christin.
    Bitte schickt mir doch Eure Postadresse an modejournalistin@modepilot.de, damit ich sie an Ringelsuse für den direkten Versand weiterleiten kann.
    Herzlichen Glückwunsch!