Streetstyle Paris: Bibi im Alltag

Sehr pariserisch sieht sie aus? Dachte ich auch. Doch dann antworte die Dame im Schwitzerdütsch. Ihr Kopfschmuck oder konkret ihr Bibi stammt aber aus Paris. Leider habe ich trotz dreimal nachfragen, den Namen der Designerin nicht behalten. Daher ein kleiner Aufruf an die Dame: Bitte melden in der Kommentarfunktion und den Namen noch mal durchgeben. Danke.
Foto: modepilot /parisoffice
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Tina sagt:

    Gefällt mir sehr, obwohl das Blau des Kopfschmuckes nicht zum Blau der Shirt-Streifen passt. Der Gesamteindruck lässt das aber in den Hintergrund treten.
  • FashionLifeCoach sagt:

    Schliesse mich Tina an. Die Gesamtkomposition stimmt und das Mädel hat definitiv Ausdruck.
  • Kathrin Bierling sagt:

    Ja, das muss man tragen können.
  • luna sagt:

    hab mich total gefreut, als ich mein foto auf modepilot gesehen habe : )

    der haarschmuck ist von johanna braitbart in paris, die hat echt tolle sachen. das meiste leider ziemlich teuer, aber ein besuch lohnt sich allemal! http://johanna.braitbart.free.fr/


  • Reina sagt:

    SIE IST WUNDERSCHÖN!!
  • avi sagt:

    וואווווו

    מדהימה (: