Gute Wahl: Natalie für Dior Beauty

Dior Beauté legt sich ein neues Gesicht zu. Die Wahl fiel auf Natalie Portman.
Das nenne ich eine gute Wahl. Die Frau hat was im Kopf, ist schön und eine passable Schauspielerin. Ich wusste gar nicht, dass die einen Harvard Degree in Psychologie hat. Und mal in Jeruslam studierte. Ich mag sie, seit sie bei Leon, der Profi diese komische Zimmerpflanze mit sich rumschleppte.
Foto: Dior
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • deike sagt:

    Also ich fand sie in "Leon- Der Profi" mehr als passabel. Da fand ich sie grandios. Hätte sie nicht das Mädchen gespielt wäre dieser Film vielleicht niemals einer meiner liebsten Filme geworden.

    Hübsch war und ist sie - da muss ich dir absolut recht geben !!!!!!!


  • Barbara Markert sagt:

    @deike: Passable meine ich im positiven Sinne.
  • Nadine sagt:

    Ich bin gespannt auf die Kampagnenfotos!
  • Jen sagt:

    Die Gute heisst auch eigentlich Natalie Hershlag und stammt aus Israel, daher das Studium in Jerusalem (Jeruslam find ich aber auch gut 😉 ) Zudem ist sie strenge Veganerin, bin mal gespannt, wie sich das mit den Dior Produkten verträgt
  • Barbara Markert sagt:

    Wieder was gelernt und Jeruslam lasse ich einfach mal so mit Tippfehler stehen 😉
  • Pepe Burkhardt sagt:

    das mit der herkunft wusste ich auch noch nicht. in jedem fall: eine vortreffliche wahl! i like!!
  • FashionMaster sagt:

    endlich mal wieder ne richtige Beautiy für ne beauty-kampagne
  • kelleroffice sagt:

    Sie war fantastisch in Wong Kar Wai film My Blueberry Nights. Sie spielt Pokerspielerin und hat blond trash gefärbte kurze haare...sonnst finde ich dior auswahl einbischen langweilig.