Guccis i-Pad Hüllen

Ach, wenn ich Geld hätt', würde ich mir sofort einen i-Pad kaufen. In meinen Augen ist dieses Teil das MUST-Have der Zeit. Aber nun muss erstmal ein neuer Mac-Laptop her und damit ist das Geld auch schon wieder alle.
Somit ist auch nichts mehr übrig, um das zum i-Pad passende Hüllchen zu löhnen. Die gibt es nämlich schon und zwar von Gucci.
Kostenpunkt: um 160/180 Euro. Sehr edel. Aber mir ein bisschen zu klassisch.
Hinweis: Die beige Hülle gibt es erst ab August, aber man kann sich online schon jetzt auf die Warteliste setzen lassen.
Foto: Gucci
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Devon sagt:

    ui!! Die sind aber chic!!! Ich habe mir versprochen, wenn ich mein Examen bestehe hole ich mir Ipad als Belohnung (hat sogar gegen Prada-Tasche gewonnen). Finde das Ding so toll! Das wäre was um Zeitungen und Bücher zu lesen!

    Obwohl ich immer noch der Meinung bin, dass ein echtes Buch viel viel besser ist...


  • bertrand sagt:

    ...ja ein Must-Have...und wenn schon eine klassische Hülle; dann von LV!
  • Nadine sagt:

    Ich kann mich mit diesem IPad überhaupt nicht anfreunden, aber war klar das es zum neuen High-Tech schnick schnack auch wieder die passenden Branding-Accessoires gibt.
  • auchmilan sagt:

    gar nix muss ich!
  • FashionMaster sagt:

    ne i-pad hüllen...wer braucht denn sowas? für mich ist das genauso nutzlos und unnöting wie ne handyhülle.
  • Barbara Markert sagt:

    @FM: So was kann nur ein Mann sagen. Wenn man das Handy in eine normale Damenhandtasche schmeißt, ist das Ding ruckzuck hin. Weil Frauen immer so einen Mist mit sich rumschleppen. Männer dagegen stecken das Handy in die Brusttasche und dann braucht es auch keine Hülle. Nur das i-Pad passt da nicht rein. Hält man das dann als Mann die ganze Zeit in der Hand? Oder gibt es dann wieder Herrenhandtaschen?
  • FashionMaster sagt:

    @ PO: Also, ich weiss ja nicht wie das andere machen....ich habe eine wunderbare Prada-Tasche ( die, die auchmilan küzlich auch gekauft hat) für meinen ganzen Arbeitskram...und genau da -irgendwo zwischen den Unterlagen- schwirrt auch mein Handy rum...und wenn's da nicht ist, dann ist es in der Brusttasche (du hast ja ein bisschen recht), oder es liegt irgendwo am Schreibtisch rum...ok, soviel zum Handy. Sollte ich mir je ein iPad (das Ding überzeugt mich noch nicht wirklich) kaufen, dann kommt es eben auch in die Tasche oder es liegt am Tisch oder....hm in die Brusttasche passt's ja nich,... egal, und wenn's nicht mehr so toll ist, weil's verkratzt ist, dann hol ich mir eben n neues. Also, wofür brauch ich so ne doofe Hülle?
  • Tina sagt:

    iPad ja, Logo-Hülle nein. Nicht mal von Chanel, wenn es denn sowas gäbe. Hüllen sind doof.
  • modeschwester sagt:

    also neeeeee, geht gar nicht! weder das völlig überflüssige iPad, das nur hübsch ist aber nix kann, und dann diese furchtbare hülle!?

    nich mal geschenkt!

    http://www.modeschwestern.tumblr.com


  • Julia sagt:

    Aber ein Ipad ist doch völlig nutzlos, wie kann das denn eine Pradatasche schlagen?
  • Barbara Markert sagt:

    Also ne: Nutzlos? Gar nicht. Ich habe das vor kurzem mal mit einem Ami im Cafe ausprobiert. Er und ich zahlten und dann legte er das i-Pad neben sich und ich fragte: Darf ich mal? Der hatte Bücher drauf, den Stadtplan von Paris, seine ganzen Arbeitsunterlagen... Zusätzlich hatte der einen Blackberry und zuhause noch einen Laptop. Auf Reisen nimmt er nur noch das i-Pad mit. Ich war begeistert und dachte nur an meine vollen Reisetaschen voller Papier-Zeugs. Ich finds toll!
  • Julia sagt:

    Ich finde Bücher und Stadtpläne toll.
  • Tina sagt:

    Ich finde Bücher auch toll und kann mir überhaupt nicht vorstellen, sie am Bildschirm zu lesen. Aber das iPad hätte ich schon gern, damit ich nicht immer die Treppe hochlaufen muss, wenn ich was im Netz nachgucken will. 🙂
  • Bertrand sagt:

    ... Ich find wiegesagt I-Pad+Hülle gut! Überhaupt Alles, was ich liebe verdient einen schönen Schutz; angefangen von Frau,Kind, Powerbook, I-phone+pad...Print is dead!
  • iPad in Hülle und Fülle > Accessoires > Modepilot sagt:

    [...] (Hatten wie teilweise schon vorgestellt): aus gummiertem Leder mit Gucci-Logos, ca. 220 Euro oder aus Nylon mit Logos (rechts), ca. 180 [...]