MBFWB 2011: Ostertag eröffnet / StyleNight: Michalsky & Maharishi

Die ersten Termine flattern zwar via Email rein, dennoch warte ich damit mal lieber ein bißchen, bevor der Schedule nicht endgültig freigegeben ist. Die Opening Show wird jedoch mit Sicherheit keine Farce sein. Letztes Mal war es das Mannheimer Label Schumacher, das die Fashion Week einläutete. In diesem Sommer ist es Marcel Ostertag mit seiner SS 2011 Kollektion "I love to hate you".
Milanoffice hat bereits geschrieben, dass Michalsky zwar wieder Off-Site (dieses Mal im Tempodrom Berlin Mitte), jedoch ohne Lala Berlin und Kaviar Gauche die StyleNight veranstaltet. In diesem Jahr holte er das Londoner Label Maharishi und damit dessen Designer Hardy Blechmann an Bord (s.Photo).
Inwiefern es erfolgreich wird, werden wir sehen. Michalsky sagte laut Pressetext jedenfalls: "Ich bin begeistert, dass es gelungen ist, Maharishi für die Präsentation ihrer allerersten Fashion Show nach Berlin zu holen. Das wird die Berlin Fashion Week bereichern."
Photos: via PRs
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • jens sagt:

    wow! maharishi ist kult!! krass...