Wer braucht schon..

...Warenkörbe und DHL, wenn er einen persönlichen Einkäufer hat? Ich habe diesbezüglich alles richtig gemacht und meine Freundin in New York zum Schuhe kaufen losgejagt. (Damit hier mal was anderes geposted wird als Milans ewige Lanvin-Puschen.) Dank meines professionellen Briefings hat sie auch gleich die richtigen eingetütet, und passen tun sie auch noch.
Meine Beute ist von Steve Madden und ich werde sie zu knöchelhohen Skinny Jeans oder kurzen Seidenkleidchen tragen.
Foto: hannoveroffice/modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Mauri sagt:

    die hab ich auch in new york gesehen !! wollte mir die auch kaufen aber war mir unsicher weil die etwas unbequem waren.. 98 dollar wenn ich mich nicht irre !
  • Tina sagt:

    Yippieh!!! Endlich eine schöne Alternative zu Ballerinas.
  • auchmilan sagt:

    boah! die scheinen in new york ja echt was drauf zu haben in sachen schuhe! 😉
  • Elina sagt:

    Sowas hatte ich Anfang der 90er an und ich persönlich denke nur mit Grauen an diesen Look zurück.
  • Jérôme sagt:

    GROßARTIG!!
  • Sibel sagt:

    Ich habe fast identische von Kurt Geiger in doppelter Ausführung. Ein Paar in schwarzem Lack, eines in Creme mit einem Stich ins Graue. Trage beide seit zwei Jahren oft und gerne! Guter Kauf!
  • Blackcowboy sagt:

    Flacher Absatz? Sehen aus wie Budapester, oder irre ich mich da?
  • FashionMaster sagt:

    Perfekt...den Look mit skinny jeans usw finde ich super.

    Diese art schuhe werden zum kommenden Herbst den Ballerina definitiv ablösen - also zumindest bei Fashion Peoples!


  • Nicole sagt:

    Huch, ich hab völlig unwissend im November bei Ebay Schuhe für rund 15 Euro gekauft, die haargenau so aussehen: http://www.streetrunway.de/2009/11/18/neue-schuhchen/
  • Corinna sagt:

    @Mauri: Viel besser, die haben nur 70$ gekostet, also ein wirkliches Schnäppchen.
    @Blackcowboy: Ja die haben einen flachen Absatz und kommen einem Budapester schon recht nah.
  • Reiners sagt:

    Aber Mädels, zu bekommen bei Zalando.de 149,95 Euro, New York ist weiter.
  • Kathrin Bierling sagt:

    Super! Danke, hannoveroffice!