Streetstyle Fashionweek: kalte Tage

Dieses Bild darf ich heute posten, denn es hat gefühlte 5 Grad in Paris und es regnet. So was "tristes" an Wetter ist nicht mehr auzuhalten - außer man wickelt sich ein wie dieser Herr da oben.
Foto: parisoffice / modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    mag ich sehr dieses outfit!
  • Zebulon sagt:

    welcher Herr? Der da links hinten mit Sonnenbrille?
  • Mauri sagt:

    irgendwie mag ich das total gern und ich war heute bei -3020°grad mit meinem luftigen cos cardigan viiiiel zu dünn gekleidet !!! (!!!!!!)
  • FashionMaster sagt:

    @ Zebulon: Ist ja gut, dass es bei dir n riesiger Unterschied ist, ob es sich um Herren oder Jungs dreht haben inzwischen -glaub ich- alle verstanden.... Damit du's auch verstehst: Es ist wohl der junge Herr im Vordergrund des Bildes gemeint.
    Diesen Lool finde ich absolut super. Gibt's was besseres als n riesigen Cashmere-Schal?!