Streetstyle Giovanna Battaglia

Also, die Fashion Direktorin der Vogue Gioiello kann wirklich auch anziehen, was sie will, und sieht immer gut aus. Hier mit dem Sartorialist, der ja auch ein großer Fan von ihr ist und sie ständig knipst.
Warum ich dieses Outfit heute bringe? Es wäre für Paris das perfekte Outfit, weil es wieder kalt geworden ist, aber noch immer sehr sonnig ist.
Foto: parisoffice / modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Pepe Burkhardt sagt:

    Ein wunderschönes Bild!!!
  • auchmilan sagt:

    kein wunder, als ex-model... 🙂
  • Blackcowboy sagt:

    jupp sieht super aus, besonders der Reptilienprint auf ihren Boots! 😉
  • Kathrin Bierling sagt:

    Ich liebe den Mantel mit Gürtel und enger Taille!
  • Tina sagt:

    Ja, sie weiss sich zu kleiden und ist noch dazu sehr hübsch.
  • FashionMaster sagt:

    Das Foto ist spitze! 🙂 Aber mal ehrlich,...ich glaube nicht dass man von Giovanna überhaupt ein schlechtes Bild machen kann. Bei dem Gesicht, bei dem Body...bei diesen absolut genialen Outfits, die sie (immer!!!) trägt. 😉
  • jen sagt:

    Scott ist so mini!