Es ist ernst

Jetzt macht sie mir Angst. Carine Roitfeld, Chefredakteurin der französischen Vogue, kam zur Pariser Shoperöffnung von Ralph Lauren in ihrem geliebten Lingerie-Look von Dolce & Gabbana, wieder trug sie die Schnürstiefel von Christian Louboutin dazu. Doch mit dem bodenlangen Umhang... 
Opening of new Ralph Lauren boutique and restaurant in Paris
Vogue-Chefredakteurin Carine Roitfeld hat einen schwarzen Tag
... ist es mir zu viel der Drama-Queen, zu viel Vampir, einfach zu monothematisch, Frau Roitfeld! Warum kein graues Kaschmir-Cape von Ralph Lauren oder ein leichtes Pelzchen? Die britische Grazia kommentiert den Look gerade mit "And here we have the proof, ladies, that even international style icons have the occasional off day. ... Now we all feel a little bit better about ourselves." - eine nette Sichtweise. Ich hoffe jetzt nur, dass Frau Roitfelds Einfluss auf entstehende Kollektionen nicht allzu groß ist.
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • blomquist sagt:

    Halloween ist aber früh in diesem Jahr....
  • Zebulon sagt:

    Ist doch schön, wenn eine Frau in dem Alter sich traut, auf sexy und Gothic zu machen.
  • sylvie sagt:

    nee. ich liebe carine roitfeld aber das...nee. hmmm, oder gewöhnt man sich irgendwann dran?? ich schau es mir nachher nochmal an:)
  • Barbara Markert sagt:

    Haha, ich find's super. Die hat halt mal all den langweiligen Ralph Lauren Fans zeigen wollen, was ne modische Harke ist. Das muss soooo langweilig gewesen sein, das sie im Petit Journal gestern (das ist so eine Kultnachrichtensendung) sich darauf konzentrierten zu zeigen, wie Depardieu mit Motorradhelm und Mototaxi zu spät zu Party kommt, frech den Verkehr aufhält, damit er über die Straße kommt, und als Statement sagt: Hoffentlich gibt es was zu essen, er habe schon lange nicht mehr in den Bauch bekommen.

    Schade eigentlich, dass die die Roitfeld verpasst haben, die Meinung des Nachrichtensprechers zum Outfit hätte ich gerne gehört.


  • hefner sagt:

    gruselig. so könnte sie auch in herbertstrasse im schaufenster sitzen...
  • Tina sagt:

    Das Cape ist wirklich zu viel des Guten.