GNTM: Haar ab oder die letzten Fünf?

Diesmal ging es sofort an die Scheren. Haare ab, Tränen fließen, einfach schön wars. Heidi bringt gleich am Anfang die Stuntfrau zum Weinen, ja auch die kann heulen, als die Modelmama ihr androht die Haare ab zu schneiden. Aber natürlich war das nur Spaß! Die Heidi ist ja sooo witzig. Viel mehr ist dann beim Umstylen auch nicht passiert. Am "aufregensten" war es vielleicht noch bei Laura (von lang häßlich blond, auf sehr viel besser kurz und schwarz) und Hanna, die jetzt Pipi Langstrumpf heißt.
Hat irgendjemand eigentlich gestern die BILD gelesen? Dort wurde schon die Runde der letzten Fünf präsentiert. Soll ich Euch verraten, wer da so drin ist? Also..., wer es nicht wissen will soll einfach zum nächsten Absatz scrollen. Ach, ihr wollte es doch alle wissen! Aufgepasst - hängt auch irgendwie mit dem Umstylen zusammen: Laura, Hanna, Neele, Louisa und made in Austria Alisar. Sind wir erstaunt? Nein. Und da kann man sich glatt schon ausmalen, wer die letzten drei sind. Blond muss sein, also ein Go für Louisa. Heidi mag kurze Haare, damit wäre der Weg frei für Laura. Und die Neele kommt auch noch mit. Austria musste bisher immer am Ende gehen und Hanna ist zu jung. Mal sehen, ob ich Recht behalte :-)
Mit neuer Frisur gings zum Casting bei Betty und Michael Angel - wer auch immer das ist. Die anderen zeigten in der Casting-Agentur von Jennifer Star was sie können. Gut liefs für niemand, beim Casting gingen alle leer aus, auch in der Agentur mehr Kritik als Lob.Fünf dürften aber weiter zum Vortanzen bei J. Mendel. Aber Wunder passieren immer wieder, Alisar lief auf der Fashion Week! Austria 12 points!
Vorher noch schnell das Foto der Woche. Nachdem Heidi abgeführt wurde, waren die Mädels dran. Sie sollten sich so richtig gegen eine Verhaftung durch die Cops wehren. Manche Ausdrücke waren echt nicht jugendfrei, die eine trat mal gleich die Autolichter ein, die armen Cops! Hanna heulte wieder mal durch, da kann man kaum glauben, dass die weiter kommt.
Uups, die fünfte, sechste? Werbungpause ist schon vorbei: ENTSCHEIDUNG! Lifewalk im Partydress inklusive Handschellen. Laut Heidi, kommt ein Walk in Handschellen sehr selten vor. Wirklich? Wir sind ja nicht beim Shooting für einen SadoMasoKatalog oder auf der Venus in Berlin. Der einzige Coole in der Jury ist der Fotograf Marc. Q und der Schrumpfkopf sagen sowieso nichts. Beim Bilderverteilen ging dann Lara leer aus.
Next week strengen wir uns alle noch mehr an und geben alles!
Fotos: Scans Pro Sieben
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Cloudy sagt:

    Habe selten so einen treffenden und witzigen Artikel gelesen. So sehr mein Daumen zu Germany's Next Topmodel "runter" zeigt, so sehr sage ich nach dieser kleinen Lektüre "hoch" zu diesem Artikel!
  • Männer mit Haaren » Blog Archive » Cut Long Hair Short sagt:

    [...] GNTM: Haar ab oder die letzten Fünf? > Leute, Mode & Film, Models … [...]
  • Wilhelmina sagt:

    Ach, ich mag diese angedickte Mutti nicht mehr sehen.
  • Maja sagt:

    Heidi ist sehr sympatisch aber die die Friseuränderung hilft hier nichts. Ein neues Gesicht wäre bei GNTM nicht schlecht.