Carla hat sie schon: Gucci New Bamboo

Die Frage ist nun: Hat Carla die Tasche von ihrer Mutter oder hat sie die aktuelle Version der Bamboo Bag von Gucci? Die Original Gucci Bamboo Bag stammt nĂ€mlich aus dem Jahr 1947, war aus Schweinsleder und hatte einen Bamboo Griff, weil nach-kriegsbedingt Rohstoffknappheit herrschte und die Gucci-TĂ€schner nach alternativen Materialien fĂŒr die Produktion suchen mussten. Bambusrohr konnte zu jener Zeit aus Japan importiert werden. Dieses wurde erhitzt, zu einem Halbkreis gebogen und schließlich als dekorativer Griff am Körper der Tasche befestigt. Zum Verkaufsschlager wurde die Tasche in den 1950er und 60er Jahren, als unzĂ€hlige BerĂŒhmtheiten die Gucci Bamboo Bag mit sich herumtrugen.
Nun gibt es diesen Gucci-Klassiker also wieder, modernisiert durch Chefdesignerin Frida Giannini. Die New Bamboo besteht aus 140 Einzelteilen und erfordert wie beim Original eine Fertigungszeit von 13 Arbeitsstunden. Gefertigt wird in Italien. Das ist Gucci ja ganz eigen.
Die Tasche wird sowohl in der traditionell kleinen als auch in einer neuen, grĂ¶ĂŸeren Form angeboten. Das Innere der New Bamboo bleibt mit zwei Taschen (eine davon mit Reißverschluss, die andere mit Knöpfen) und einem Spiegel identisch zum Innern des VorgĂ€ngermodells. Das schon fĂŒr die ursprĂŒngliche Bamboo Bag verwendete Schweinsleder wurde grau besprĂŒht und erhĂ€lt so einen modernen „Stoned“-Effekt. Als Alternative gibt es sie in Cellarius, eine körnige Kalblederart, einer sehr modernen Neoprenvariante mit eingeprĂ€gtem GG Logo und kautschukbezogenem Pythonleder in Weiß oder Schwarz.
Die New Bamboo ist ab Ende  Januar 2010 erhĂ€ltlich und kostet zwischen  1.300 und 13.000 Euro fĂŒr die grĂ¶ĂŸeren Krokodilledervarianten. Und nun hĂ€tte mich interessiert, wieviel Lire die wohl ehedem mal gekostet hat. In den 50ern.
Fotos: Gucci
Photo Credit:

Kommentare

  • aynur sagt:

    also ich muss sagen das ich die tasche sehr schön finde, jedoch ist der preis nicht entsprechend fĂŒr ĂŒberhaupt eine tasche... schade
  • Jojo sagt:

    Wunderschöne Tasche, aber leider viel zu teuer.
  • Patricia sagt:

    Woher kommt die große Preisspanne? Sie ist wunderschön, aber ich muss den Komentaren oben zustimmen: Das sprengt mein Taschenbudget.
  • Barbara Markert sagt:

    @ Patricia: Steht dort: FĂŒr große Krokodilledertaschen.
  • dan sagt:

    die modernisierte version ging ja mal total in die hose... gucci hĂ€tte das original so lassen sollen, stattdessen hat frau giannini die tasche total ĂŒberfrachtet...

    dann doch lieber die fifties-version von oma...