Seulement dans le Sentier: Englisch für Fortgeschrittene

Dieser Post passt auf wie die Faust aufs Auge zur Zeitrechnung in Italien, die Milanoffice gerade vorgestellt hat. Hier mein Beitrag aus Frankreich. Ganz Frankreich? Nein ein kleines Viertel in Paris leistet den orthografischen Widerstand und erklärt uns, wie man englische Wörter richtig schreibt.
Ich habe ja schon erzählt, dass ich einem etwas strängschem Viertel lebe. Das ist das Fäschen-Kopisten-Zentrum in Paris (Schopping nur für Grossisten) und es gibt jede Menge Abendkleider für den arabischen Markt. Mein sehr netter Nachbar Abdel verkloppt die dann nach Saudi Arabien. Hier mal ein Blick ins Angebot:
Die Sachen kommen z.b. auch von der Firma US Outlet, circa 4 Geschäfte die Straße entlang nach links. Tolle Klamotten und nun everyting a 50 Euro. Ich sags doch: im Sentier schlummern die Schnäppchen.
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare