Header-Wechsel: Herrenschauen in Mailand

Weil Herrenschauen in Mailand sind, hier Cerruti für den nächsten Sommer.
Wenn Ihr wüsstet, was für ein Drama hinter diesem Header-Wechsel steckt. Alle meine Schauen-Bilder, ich sage alle, also rund 100.000 Bilder der letzen Fashionshows, waren weg. Futsch, dahin. Warum? Die externe Festplatte hatte ihren Geist aufgegeben und ich stand da, ohne Bildmaterial für den Header. Doch dann kam Matthias Schumann auf dem weißen Schimmel angeritten, holte seinen Laptop hervor, bestellte ein Kontrollkabel bei Amazon und rettete unsere Modepilot-Bilder. Die Festplatte ist noch immer halb hin, aber ich komme wieder an meine Bilder und wenn das noch mal passiert, so hat Schumann-Systemberatung sie nun auf ihrem Server als Sicherheit. Uff. Gut, dass es sie noch gibt, die modernen Helden.
Foto: modepilot / parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • Jérôme sagt:

    Also Schumann habe ich mir gleich mal abgespeichert. Man weiß ja nie...
    Und der neue Header ist super, vor allem wegen Jerome Wyvekens! Großartig.
  • Mauri sagt:

    Ich find Herrn Schöpgens (zur Linken) allerdings auch nicht schlecht 😉
  • Jérôme sagt:

    Ist das Felix? Nee, oder!?! Wo is Milanoffice?
  • Jérôme sagt:

    Tatsache... nach 300 Bildern in 15 Minuten: Er ist es. Na hoffentlich sag ich dann mal nicht zu Paulsen Odendahl in den nächsten Tagen. Ich und Models... das altbekannte Problem!

    Danke, Mauri!


  • Mauri sagt:

    Kein Problem Jérôme , auch Genies machen Fehler !