2010 im Zeichen der Mode

Zum Schauspielern und Singen dürfte Lindsay Lohan dieses Jahr kaum kommen: Auf Twitter verkündete die Jungdesignerin, dass Ihr Label 6126 künftig nicht nur Leggings produziert, sondern ganze Kollektionen. Women's Wear Daily (www.wwd.com) weiß mehr: Ab Herbst 2010 soll die 6126-Mode auf den Markt kommen, 2011 um Accessoires und Kosmetik erweitert werden. Und alles neben der Beratertätigkeit beim Modehaus Ungaro!
6126 2010: Peep-Jeggings zum Seidenmodal-Kleid und Lederweste
Die Herbstkollektion soll 100 Teile umfassen, schreibt WWD, die Frühjahrskollektion schon 150 Kleidungsstücke - das Günstigste soll eine 18-Dollar-Legging sein. 300 Dollar soll eine Lederjacke kosten.
Illustration: screenshot www.wwd.com
Photo Credit:

Kommentare