Ein Schuhdesigner für alle!

Was haben viele Sommerkollektionen 2010 gemeinsam? – Schuhe von Schuhdesigner Nicholas Kirkwood
Sommer-Sandaletten 2010 von Nicholas Kirkwood bei Peter Pilotto (links) und bei Louise Gray (rechts)
Die Plateau-Sandalette aus Nicholas Kirkwoods eigener Kollektion
Der 28-jährige Schuhdesigner Nicholas Kirkwood aus London entwarf auch die Sommerschuhe 2010 für Rodarte. Der Architekt unter den angebeteten Schuhdesignern baut regelmäßig für Labels wie Chloé, Zac Posen oder Gareth Pugh. Richtig so: lieber Profis beauftragen als halbe Sachen zeigen!
Fotos: screenshots von rawshoes.wordpress.com (2), screenshot von nicholaskirkwood.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Twitter Trackbacks for Ein Schuhdesigner für alle! > Schuhe > Modepilot [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] Ein Schuhdesigner für alle! > Schuhe > Modepilot http://www.modepilot.de/2009/10/13/ein-schuhdesigner-fur-alle – view page – cached Was haben viele Sommerkollektionen 2010 gemeinsam? – Schuhe von Schuhdesigner Nicholas Kirkwood         Sommer-Sandaletten 2010 von Nicholas Kirkwood bei Peter Pilotto (links) und bei Louise... (Read more)Was haben viele Sommerkollektionen 2010 gemeinsam? – Schuhe von Schuhdesigner Nicholas Kirkwood         Sommer-Sandaletten 2010 von Nicholas Kirkwood bei Peter Pilotto (links) und bei Louise Gray (rechts) Die Plateau-Sandalette aus Nicholas Kirkwoods eigener Kollektion Der 28-jährige Schuhdesigner Nicholas Kirkwood aus London entwarf auch die Sommerschuhe 2010 für Rodarte. (Read less) — From the page [...]
  • Castlequeen sagt:

    Ich liiiiebe seine Kreationen, aber die Preise sind verrückt!
  • dafo sagt:

    Danke für diverse Infos zur Mode 2010! Die Plateau-Sandalette sieht doch tatsächlich so aus, als ob man nicht umkippen müsste - schon 'was Besonderes.
  • Patricia sagt:

    Wer so etwas am Fuß baumeln hat, sollte auf den Händen laufen. Schuhdesigner auf Augenhöhe für alle!
  • Denise sagt:

    Ich bin ein absoluter Schuhfreak, aber die Sandaletten oben finde ich schon heftig. Der Absatz und die Plateausohle sind für meinen Geschmack viel zu hoch. Nee, nee, das ist nix für mich 🙂
    LG, Johanna
  • Exklusiv-Schuh von Kirkwood > Schuhe > Modepilot sagt:

    [...] morgen hat Mytheresa.com zum zweiten Mal Pumps von Schuhdesigner Nicholas Kirkwood exklusiv im Angebot: diesmal aus Bast und Leder, mit dem Modellnamen “Geraldine” – [...]