Julie Depardieu, die Fotografen-Bändigerin

Gut, dass diese Dame nur die Franzosen kennen. Ganz in Ruhe konnte ich die wunderbare Julie Depardieu fotografieren gestern bei Dior. Und die machte daraus ein Theater-Stück.
1. Akt: Zeigen der neuen Dior Handtasche. Hey, Freundin, Schauspielerin Elsa Zylberstein, mach mit!
2. Akt: Wir labern die Fotografen voll. Und schauen dabei aus wie Irma la Douce.
3. Akt: Wir labern weiter und belabern dermaßen die Meute, die Julie inzwischen entdeckt hatten und alle angerannt kamen, dass die so baff sind, dass die gar keine Bilder von mir machen.
Julie, Du bist wunderbar. Und wenn noch einer sagt, dass Du dick bist, der hat Dich nie live gesehen.  Sie hat das Talent vom Papa und dazu auch seinen Witz. Mein Promi des gesterigen Tages.
Fotos: Modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare