Mailand: Jil Sander

So gesehen ist Raf Simons für Jil Sander ein perfekter Schauen-Kandidat - er liefert immer die perfekte Mischung aus Show-Teilen, die hinterher die Modestrecken beglücken, und Super-Tragbarem, damit die Einkäufer aus Münster und Stuttgart hinterher auch aufatmen können. Diesmal spielte er noch stärker mit Längen und Proportionen (vom knielangen kleinen Scharzen in ganz schmal bis zu pumpigen Shorts im Wäsche-Barock-Look alles dabei). Raffinesse haben die "gerupften" Teile, mal extrem, mal nur als Detail an der Hüfte am Business-Kostüm, Geschmackssache sind seine Spielereien mit Transparenz. Alles in allem sehr gelungen und rund, und ich meine, ein wenig weicher als gewohnt.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Twitted by traumschuhe sagt:

    [...] This post was Twitted by traumschuhe [...]
  • auchmilan sagt:

    Ui, dieses etwas auf Bild 2 ist ja wirklich sehr durchsichtig... und was drunter anziehen geht ja wohl kaum.
  • Twitter Trackbacks for Modepilot > -Mode-, Designer, Fashion-Week, Leute > Mailand: Jil Sander [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] Modepilot > -Mode-, Designer, Fashion-Week, Leute > Mailand: Jil Sander http://www.modepilot.de/?p=43746 – view page – cached So gesehen ist Raf Simons für Jil Sander ein perfekter Schauen-Kandidat - er liefert immer die perfekte Mischung aus Show-Teilen, die hinterher die Modestrecken beglücken, und Super-Tragbarem,... (Read more)So gesehen ist Raf Simons für Jil Sander ein perfekter Schauen-Kandidat - er liefert immer die perfekte Mischung aus Show-Teilen, die hinterher die Modestrecken beglücken, und Super-Tragbarem, damit die Einkäufer aus Münster und Stuttgart hinterher auch aufatmen können. Diesmal spielte er noch stärker mit Längen und Proportionen (vom knielangen kleinen Scharzen in ganz schmal bis zu pumpigen Shorts im Wäsche-Barock-Look alles dabei). Raffinesse haben die “gerupften” Teile, mal extrem, mal nur als Detail an der Hüfte am Business-Kostüm, Geschmackssache sind seine Spielereien mit Transparenz. (Read less) — From the page [...]