Lese-Tipp: SZ Online zur Stilkunde im Urlaub

Ich bin seit gestern zurßck aus dem Urlaub und habe jede Menge Material mitgebracht. Aus aktuellem Anlass, stelle ich aber einiges zurßck und präsentiere diesen Artikel aus der SZ Online von heute. "Wie niveaulos darf man im Urlaub aussehen", fragt die Sßddeutsche da und hier ist der Beweis.
Dieses Bild stammt aus SĂźditalien. Nicht vom Strand. Auch nicht von nebem dem Strand, sondern auf der Strandpromenade. So. Und was schreibt die SĂźddeutsche gleich noch mal?
Vor allem in Italien, Spanien und Frankreich herrschen strenge Sitten. In direkter Strandnähe zeigen sich auch Stilikonen wie Luca di Montezemolo in Badeshorts, aber schon auf der Strandpromenade wäre das ein Fauxpas.
Haben die drei Italienerinnen das nicht gelesen, oder was? Ich sollte denen mal ein Abo schicken.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • Nicole sagt:

    Hilfe, da bekommt man ja einen Augenkrankheit. Ich bin ohnehin schon länger davon ßberzeugt, dass der Sommerurlaub modetechnisch aus vielen das Schlimmste hervorholt.
  • auchmilan sagt:

    Is ja grad noch mal gut gelaufen, zumindest haben sie keine strings an.

    Moment mal, das sind doch ganz eindeutig stilikonen.... die dürfen das! 🙂


  • Susi sagt:

    Ich weile ja derzeit am Darss, was aber in Sachen geschmackloses Auftreten offensichtlich keinen großen Unterschied macht. Am Strand und im Urlaub ist für die meisten wohl alles erlaubt. 😉
  • Maude sagt:

    Da bin ich aber froh, muss ich nicht in den Urlaub fahren....
  • dafo sagt:

    Die sind doch in Urlaub und nicht auf dem Laufsteg - immerhin haben sie tatsächlich keine Strings an. Ist doch schon was!
  • Modepilot > -Mode-, Streetstyle > Italian Streetstyle am Strand - das gute Beispiel sagt:

    [...] meine Italien-Reihe mit einem Strand-Streetstyle. Nachdem uns die SZ Online ja mitteilte, dass man nicht zu niveaulos im Urlaub rumlaufen sollte (womit sie Recht hat), kommt hier noch das gute Beispiel zum [...]
  • Alex sagt:

    Hallo;)
    Hier ein kleiner Tipp fßr Ferienhäuser in Italien:
    http://www.vacasol.de/ferienhäuser-italien.html