Haute Couture Newcomer: Alexandre Mathieu

Es gibt ja immer wieder Designer, die sich auf das gefährliche Parkett der Haute Couture wagen: Alexandre Morgado und Matthieu Bureau sind diesmal frisch dabei. Sie haben sich vor 10 Jahren auf der Modeschule kennengelernt und damals auch schon ihr Label Alexandre Mathieu gegründet.
Die erste Kollektion fand ich nur in Teilen gut. Das oben gefällt. Das unten erinnert an eine Playboy-Bunny-Kostüm in Schick und Puschel vorne (unnötig!!).
Die zwei Modelle sind wieder ganz in Ordnung.
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare