Einheits-Trend Berlin: Nude

Wenn irgendetwas der Berliner Schauen bei mir hängen geblieben ist (und viel war es leider nicht), dann wohl DER Farbtrend, der bei allen Designern mindestens einmal über den Laufsteg huschte: hautfarben, oder neudeutsch - nude. Das war sowieso mein grundsätzliches Problem - die Unterscheidbarkeit der Kollektionen. Ich schiebe es mal auf die problematische Saison, die zum Auf-Nummer-sicher-gehen verleitet, dass ich mir wie in einer Endlosschleife aus Minis, Bundfaltenhosen und Cocktailkleidern vorkam (überhaupt: wieder so viel Anlassmode!! Zu viel davon!!). Aber zurück zur Haut: anbei meine Beweisführung, gleichzeitig ein kleiner Rundumschlag der Schauenwoche.
Startfoto oben: Kaviar Gauches Brautmoden; unten: Marcel Ostertag
Mongrels in Common
Kai Kühne
LaLa Berlin
Michalsky
Penkov
und noch mal Kaviar Gauche mit hautfarbenen High Heels
Fotos: Milanoffice/Modepilot (2); stardustfashion.com
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    Ohlala, das ist aber ein markantes Resumè (?) in einem einzigen Satz! Respekt, MO!
  • mainlandoffice sagt:

    du musst dir aber vorstellen, dass ich das in italo-manier natürlich live mit wilder gestikuliererei und jeder menge gezeter vortragen würde.
  • Philipp sagt:

    War wirklich sehr nett in dieser Berlin-Woche. Lena Hoschek hat mir ebenso gut gefallen. Ein Video auf Youtube von diesem Fashionshow und von vielen anderen: http://www.youtube.com/watch?v=cpT21oZaSno
    Freue mich auf nächstes Jahr!