Berlin Fashion Week: Best dressed

Bebelplatz. Das Stylisten-Paar Alexx und Anton sind immer von Kopf bis Fuß lässig-edel gekleidet. Auch, wenn gerade nicht Fashion Week ist. Markenzeichen: megaweite Hosen.
Anton (links) trägt ein T-Shirt von Lanvin, eine Hose von Dior Homme und Converse Chucks. Alexx (rechts) in einem Hemd von Ann Demeulemeester. Die Hose sei aus Argentinien und der Hut von
einem Mann mit Apfelplantage - die Hüte mache der Bauer nur nebenher. 
Foto: modepilot/modejournalistin
Photo Credit:

Kommentare

  • Johannes sagt:

    Bei Alexx ist anzumerken, dass das einzige, was an Ihm unmöglich aussieht, das Designerhemd ist, evtl. sollte er dieses nicht in die Hose stopfen, sieht bei Hemden seltenst gut aus.
  • TommY sagt:

    Die sehen ja wohl beide oberaffig aus! Warum können sich Männer der Fashion-Branche nicht auch wie Männer anziehen??
  • keks sagt:

    weil idioten wie du dann nichts zu meckern hätten... ihr pseudostylisten!