Moschino: Oben mit ohne

Ja, das wissen wir doch, dass nicht jeder Mann mit so einem Oberkörper aufwarten kann wie der da oben bei Ermanno Scervino. Und das macht auch gar nichts. Denn bei Moschino gibt es für kommenden Sommer die Lösung. Einfach diesen hübschen Cardigan über die Wampe ziehen.
Prints waren überhaupt ein großes Thema bei Moschino - das im Mix mit einer 50er Jahre-Nerd-Stimmung: verkürzte oder umgeschlagene Hosen mit Knopfbund, schmale Sakkos mit Paspel oder Karohemden. Passend die Hornbrillen und die akkuraten Gelfrisuren (die Einladung war übrigens eine Hülle mit Inhalt eines schwarzen Herrenkamms - auch ganz auf 50er getrimmt).
Fotos: stardustfashion.com (1); catwalkpictures.com
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    Ich weiss nicht was diese Saison mit mir oder den Kollektionen los ist, aber Moschino ist eine von denen die mir am besten gefällt.
  • mainlandoffice sagt:

    ja komisch - geht mir nämlich genau so
  • auchmilan sagt:

    Na Gott sei Dank, ich hatte schon befürchtet es ist mein Alter.... 😉
  • schmale krawatte 50er | krawate sagt:

    […] | Read Sources […]