Die Modefenster aus meinem Viertel

Ich komme gerade von meiner Supermarkt-Samstag-morgen-Shopping-Tour zurück und habe zwei wirklich tolle Schaufenster aus meinem Viertel mitgebracht. Hier mein Favourit: Das Fifties-Fenster von Agnes B.
Und weil es schön ist, habe ich dann auch gleich noch mal auf den Mantel draufgehalten. Also den hätte auch Doris Day tragen können. Der ist ja zum Piepen witzig.
Zum Abschluss gibt es dann noch ein kleines Rätsel: Welche Firma stellt sich Klos ins Fenster?
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • milanoffice sagt:

    super!
  • parisoffice sagt:

    Was denn nun ? Das ist keine Antwort zum Klo-Rätsel!
  • auchmilan sagt:

    Gäbs denn vielleicht nen kleinen Hinweis?

    Ich hab nicht die leiseste Ahnung... sonst hätt ich mich schon mal geäußert.


  • parisoffice sagt:

    OK, der Laden hat Herren und Damen. Spezialisiert auf einen Stoff.
  • auchmilan sagt:

    Hm... immer noch Bahnhof! Aber ich rat mal einfach drauflos... American Apparel?
  • Corinna sagt:

    Diesel?
  • parisoffice sagt:

    100 Punkte Corinna.
  • auchmilan sagt:

    Boah!!! Kompliment Corinna...

    Hätte ich nie geglaubt, wo ich von denen noch nie ein Schaufenster ohne Ware gesehen habe!