Mode aus Deutschland: Wundervoll

Unsere Rubrik "Mode aus Paris" gibt es ja schon. Ich f├╝hre hier nun was Neues ein, n├Ąmlich Mode aus Deutschland. Auch dort gibt es die unbekannten, kleinen Labels, die es wert sind, mal genauer betrachtet zu werden. So, wie das Dessouslabel Wundervoll.
Was f├╝r Name! Ganz schon vermessen, aber die Sachen sind ihren Titel wert. Aber im Ausland, so erz├Ąhlte mir Gr├╝nder Matthias Jaschke aus Berlin, ist der Markenname leider ├╝berhaupt nicht verst├Ąndlich. Die Leute w├╝ssten mit Wundervoll nichts anzufangen. Doch das soll uns nicht st├Âren, wir kapieren es ja.
Jaschke stammt ├╝brigens aus einer W├Ąsche-Familie. Seine Gro├čeltern hatten eine W├Ąschefabrik. Er selbst sieht sein Label als Luxury Underwear.
Das Design verantwortet Luise Blank, die sich 18 Kollektionsteile f├╝r die kommende Wintersaison ausgedacht hat, die fast alle aus 100% Seide sind, der Rest ist aus Eco-Baumwolle und Jersey.
So sch├Ân die Sachen sind, leider haben Sie ihren Preis: ├ťber 100 Euro muss man schon einplanen.
Fotos: Wundervoll
Photo Credit: false

Kommentare

  • Brunhilde sagt:

    Eine Voraussetzung: Ich bin italienerin. Ich bin mit dem Gr├╝nder/bzw. Eigent├╝mer nicht einverstanden, wo er sagt, da├č: "der Markenname leider ├╝berhaupt nicht verst├Ąndlich" sei. Am Gegenteil, ich f├Ąnde es besser als alle diese italienisch-klingenden (und schon h├Ąufig bedeutungslos!) Marken. In Italien herrscht au├čerdem die Englische Welle, d.h., da├č jede italienische Marke sich einen Namen aussucht, der Englisch klingt. Einen deutschen Namen f├╝r eine deutsche Firma w├Ąre also vollkommen in Ordnung!
  • Nicole sagt:

    "Mode aus Deutschland" ist eine gute Idee. Die W├Ąsche ist wirklich wundervoll, nur leider tats├Ąchlich ein bisschen zu teuer. Bezaubernd sieht sie dennoch aus.
  • die deutsche jugend sagt:

    vor allem das erste set!

    der frontlineshop hat so eine schlechte auswahl, ich wei├č warum ich den nicht mag!..


  • ichigo-chii sagt:

    Man mag im Ausland den Namen nicht verstehen - das Design kommuniziert aber besser au├čerhalb Deutschlands. In den USA ist man ganz verr├╝ckt nach Wundervoll.
  • Modepilot > -Mode-, Designer > Mode aus Deutschland: T├┤ Long-Nam sagt:

    [...] kommt eine neue Folge der Serie Mode aus Deutschland. Und der Name l├Ąsst schon darauf schlie├čen, dass es sich um etwas Exotisch-deutsches handelt. [...]