Einmal hin. Alles drin.

Ich mix nicht mehr. Warum auch, wenn es möglich ist, den Kleiderschrank mit einer Kollektion für die kommende Saison zu rüsten? Mein Tipp für alle, die sich nicht ständig mit Mode beschäftigen können (Steuerberaterinnen oder Scheidungsanwältinnen, das gilt für Euch!): Sich bei Azzaro eindecken, bzw. auf www.azzaroparis.com online shoppen. Hier eine Vorschau für Herbst/Winter 2009:
Mini bürotauglich gemacht: hochgeschlossenes Seidenkleid zu Weste und Ankle-boots.
Von morgens bis spät nachts: schicker Overall, all day long & all night long
Kräftige wie schmeichelnde Farbe: Rollkragen-Kleid mit breiten Bündchen
Coco-Stimmung: Spätestens ab 13. August 2009, wenn "Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" in die deutschen Kinos kommt, greift man wieder zum kleinen Schwarzen.
Übrigens: Seit 2007 steht Nathalie Franson als Geschäftsführerin mit Chefdesignerin Vanessa Seward an der Spitze des 1968 gegründeten Modehauses - Franson arbeitete 11 Jahre für Chanel.
Hochzeit, Gala-Dinner, Wohltätigkeitsball: Das perfekte Abendkleid
Fotos: Azzaro
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • Tina sagt:

    Sehr schön, besonders Nr. 1.