Nicole Richie in Umstandsmode

Das ist doch mal wieder ein gutes Beispiel für gelungene Schwangeren-Mode: Nicole Richie (beim Esprit Store Opening in Santa Monica) diesmal ganz dezent in schwarzem Feinstrick, Schal und Jeansjacke (schön, die langen Ärmel).
Der daneben ist der Vater ihrer Kinder und Lebensgefährte Joel Madden. Das Outfit finde ich "naja, geht so", typischer Westküsten-Punkbandmitglied-vom-Stylisten-durchgenudelt-Look. Und ich glaube, er fand den Termin auch irgendwie doof. Aber Nicole hatte sich an dem Abend mal durchgesetzt, denn sonst kommen die beiden ja allein schon wegen der Kinder gar nicht mehr vors Haus. Und da muss man aufpassen - das wird sonst der Anfang vom Ende.
Fotos: Esprit
Photo Credit:

Kommentare