Umfrage: Netzstrümpfe in Sandalen?

Während heute das Fashion-Battle zwischen Carla Bruni und Michelle Obama beim G-20-Gipfel abgeht, sehen wir mal zurück zu den Fashionistas der Modewoche. Diese Dame sah von weitem mal wirklich gut aus.
Doch wenn man genauer ran geht und nach unten schwenkt, dann sieht man ihre Wagemut. Zu den Pailletten-Leggings trägt sie Sandalen und Netzstrümpfe. Hoppla! Wie findet ihr das?

Wie soll man den bunten High-top-Klassiker überhaupt tragen?

Fotos: Modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    Aber doch nicht am hellichten Tag in den Tuileries!
  • Lila sagt:

    netzstrümpfe ja, aber nich mit dem nagellack dazu!
  • haute-shopper sagt:

    Nicht wirklich mein Ding. Das Outfit an sich gefällt mir ganz gut, aber die Sandalen sind ohne Netzstrümpfe schon auffallend genug. Entweder einfache Schuhe + die Strümpfe oder Sandalen ohne! Da weiss man ja sonst gar nicht mehr wo man hingucken soll.
  • mahret sagt:

    HHHHHHMMMMM. Das mit den do's and dont's ist ja immer so eine sache. bei der dame hier schaut es interessant aus. aber grundsätzlich? ich tendiere doch eher zu nein.
  • c sagt:

    find die combi.top.
  • anne sagt:

    nein. geht gar nicht. ich hasse netzstrümpfe, das ist und wird für mich niemals wieder tragbar sein. für mich!
  • Krystina sagt:

    Also ich finde das Combi auch sehr originell.

    daumen hoch dafür 🙂


  • Wolfgang sagt:

    Ich persönlich würde weiße oder rote Nylonstrumpfhose tragen und darüber eine schwarze Netzstrumpfhose.

    Muß denn unbedingt eine Hose sein?

    Ein schöner knielanger schwarzer Rock und die beschriebene Kombination drunter, das wäre doch der Kick, der ankommt