Die neue Pariser Jeans-Adresse

In Paris sprießen gerade wieder die neuen Läden wie Champignons aus dem Boden. Und bevor ich mir aus Mailand sagen lassen muss, was gerade wieder hier neu ist, fange ich einfach mal an, hier die neuen Shops runterzubeten. So, ich beginne mit Royal Cheese. Kennt jeder, der in Paris mal eine Jeans kaufen wollte. Die haben nun einen dritten oder ist es schon der vierte Laden? Egal, auf alle Fälle ist der in der Rue Poitou. Leicht zu übersehen, weil der Eingang mini ist und man dann erstmal den ellenlangen Schlauch nach hinten gehen muss. Dort gibt es aber dann die coolen und billigen Cheap Monday Jeans-Leggings mit Lycra.
Und morgen erfahrt ihr, was gegenüber neu aufgemacht hat.
Fotos: Royalcheese
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare