Ich will alle!

Praktisch mache ich gerade dieses Sparprogramm. Das heißt, dass ich aber theoretisch kaufen kann. Das trifft sich gut, denn jetzt stolpere ich über die neue „Max Mara Atelier“-Mantel-Kollektion. Leider mit Preisen zwischen 1.500 und 2.400 Euro nicht ganz billig, aber so ein Mantel ist ja eine Anschaffung fürs Leben (zählt also nicht zu wirklichen Ausgaben).
Die Linie besteht aus 17 Mänteln (denn dafür ist Max Mara ja nun mal bekannt), jeder aus edelstem Material (Kaschmir, Seide, Alpaka) und klassisch gut.
Außerdem dreht es sich dabei um eine Limited Edition-Kollektion, die jedes Jahr einen anderen Schwerpunkt haben wird (können also auch mal Hosen sein, oder Röcke).
Fotos. Max Mara
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Barbara Markert sagt:

    Bis auf den letzten will ich auch alle. Meinste die geben Mengenrabatt?
  • mainlandoffice sagt:

    Bestimmt. Uns beiden sowieso.
  • Corinna sagt:

    Mme Paris, seid wann unterstützen wir milanoffice nicht mehr bei ihrer Spar-Therapie?
  • Enrico Bulligan sagt:

    mantel aus Alpaka.... naturalpaca.eu
  • Jaap sagt:

    Mitos in Alpaka ist für mich die Top Marke