Best-of: Verpflegung

Modewochen. Hier mal eine Flasche Wasser, dort mal eine Coca-Cola Light oder ein Gläschen Champagne. Doch, was man in der Mercedes-Benz Lounge während der Mailänder Modewoche mit auf den Weg bekam, übertrifft alles:
ein kleines Snack-Menü (zwei verschieden belegte Mini-Brötchen, Salat und Obst) und eine Flasche Voss. Da bewiesen die Auto-Jungs mal wieder Comfort-Verständnis. Denn so und nur so bekommt eine Schauen-Rennerin auch mal was in den Magen (wichtig, wenn Alkohol droht): mundgerechte Häppchen während der Autofahrt zur nächsten Fashionshow.
Foto: modepilot/modejournalistin
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • mainlandoffice sagt:

    ich bin froh, dass sie Fashion drauf geschrieben haben. nicht dass es am ende einer von den auto-mercedes-fritzen nimmt. der deutsche liebt eben ordnung.