Surface To Air: Schuh-Premiere

Da sitzt Parisoffice mal wieder an der Quelle: Surface To Air aus Paris bringt in seinem Pariser Laden eine kleine Auswahl an Damenschuhen an den Start. Bisher gibt es zwei Modelle - einmal einen Repetto-artigen flachen SchnĂźrschuh und dann diese Peep Toe-Schnallen-Sandalen mit Keilabsatz:
Gibt es auch in Glattleder und/oder Schwarz oder Braun fĂźr 290 Euro. Und wer Parisoffice nicht bitten will: Online auch zu haben.
Foto: Surface To Air
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Grßndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgrßnderin Kathrin Bierling gefßhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Gibt es auch im Werkhaus in Hamburg: http://www.werkhaus-fashion.de/
  • Barbara Markert sagt:

    Und wenn ich mal hier berichten darf: Es ist NICHT die erste Kollektion. Ich habe mich während der Herrenschauen im Januar mit denen lange unterhalten. Nach meiner freudig-freundlichen Begrüßung: "Super, Sie machen nun auch Schue!", bekam ich ein hochnäsiges und ziemlich schnödes: "Non! Wir haben schon länger Schuhe. Haben Sie eben nicht gemerkt!" zurück. Deswegen habe ich damals nicht berichtet, denn nach diesem Gespräch hatte ich echt keine Lust mehr, für die Werbung zu machen. Aber unter uns: Die Schuhe sind geil.
  • mainlandoffice sagt:

    dann spricht deren vertrieb aber nicht mit deren presseabteilung - in der mitteilung stand nämlich GROß drin: die ERSTE damenschuh-kolektion!!! vielleicht gab es nur die herren schon vorher?
  • Barbara Markert sagt:

    Ne, sie hatten auch schon ein paar Damenmodelle vorher, aber natĂźrlich mehr Herren. Aber forget it: Das ist halt typisch Pariser in-Label-Getue. Da wollte halt mal einer wieder rumzicken und so tun, als ob alle internationalen Journalisten Deppen sind. Bin ich gewohnt.
  • mainlandoffice sagt:

    ...ändert aber nichts an der falschen pressemitteilung. selber deppen, die da.