Die B.B.A.'s (Blackberry-Addicts)

Hier sind welche.
Man beachte, dass die Asiatin links nicht dazu gehört. Sie gehört zur Kategorie der Manikür-Addicts.
Foto: Modepilot/parisoffice
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Jérôme sagt:

    Die BBA`s.... What a name.... Super 😉
    Sehr ästhetisches Photo! Wo war das denn?
  • susi sagt:

    ist ein bisserl kniffeliger den dreck unter schwarzen lackierten aufzuspüren 🙂
  • susi sagt:

    aber was anderes ist grad grippe welle in paris oder warum sitzen die alle mit xxxxxl schals herum

    manche sogar mit doppeldecker


  • susi sagt:

    nein das sind modeblogger die von lancome eingladen wurden und den adivce ernst genommen haben, unbekannte cremes nur am hals auszuprobieren 🙂
  • Barbara Markert sagt:

    Susi, hervorragende Erklärung, aber Tatsache ist: In der Rezession werden selbst die Garagen, wo das hier derzeit alles stattfindet, nicht mehr geheizt. Im schönen warmen Louvre war ich bis dato bei einer Show. Ansonsten kurven wir hier von einer Bruchbude zur nächsten und dazwischen muss man mal ins Cafe, um dort aufs Klo gehen zu können. Ich sage doch: Rezessionsschauen.